Begleitung

sozjus führt ambulante Jugendhilfeleistungen in Form von Schulbegleitungen, qualitativ hochwertig und verlässlich durch.

Das Angebot der Schul- bzw. Integrationsbegleitung richtet sich an Kinder und Jugendliche mit einer geistigen, körperlichen und/oder seelischen Behinderung, die zum Schul-bzw. Kindergartenbesuch auf eine individuelle Begleitung angewiesen sind.

Ziel ist es, dem Kind bzw. Jugendlichen während der Kindergarten– oder Schulzeit zu helfen, mit Hilfe der Schulbegleitung die jeweiligen Einschränkungen zu kompensieren und durch eine individuelle Unterstützung den Alltag zu bewältigen.